kmt-Buntspecht

Das KMT Buntspecht – Auszüge aus dem Konzept

Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ ist ein Laientheater mit dem Alleinstellungsmerkmal Kinder spielen für Kinder.
Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ ist ein Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche der Stadt Potsdam und Umgebung ohne gesetzlich fixierten Bildungs- und Erziehungsauftrag. Die Lebensfreude und die Talententwicklung der Kinder sind die bestimmenden Zielelemente.
Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ ist offen für Kinder und Jugendliche der Altersgruppen zwischen 3 und 18 Jahren.

….

Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ ist offen für Kinder aus allen sozialen Schichten unabhängig von ihrer Nationalität, Hautfarbe oder Konfession.
Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ ist ein Theater ohne Casting. Jedes Kind, unabhängig von seinem Talent, kann mitspielen und erarbeitet sich unter Anleitung in den Stücken eine Rolle, die es erfolgreich ausfüllen kann.

Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ arbeitet produktorientiert. Das heißt: am Ende eines Jahreszyklus ist ein aufführungsreifes Stück entstanden, in dem alle Kinder eine Rolle haben.
Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ hat als Hauptzielgruppe vor allem Gruppen aus den Kindertagesstätten, jüngere Schulkinder und Familien mit ihren Kindern aus der Region Potsdam und Umgebung.



Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ bezieht die Kinder und Jugendlichen bei der Auswahl und der Erarbeitung des Stückes für das Theaterjahr mit ein. Sie können ihre Ideen zu dem Stoff, zur szenischen Anlage des Stückes, zur Musikauswahl, zum Bühnenbild und zu den Kostümen einbringen.
Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ integriert in seinen Produktionen immer die Ausdrucksformen Spiel, Gesang und Tanz.
Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ arbeitet bei seinen Produktionen immer mit Partnern aus der Potsdamer Kulturszene zusammen.

Vorstellungen 2019

Traditionsgemäß wird auch in diesem Jahr im Monat Dezember die Aufführung der Jahresproduktion des KMT „Buntspecht“ gezeigt. Auf dem Programm steht das Kindermusical

„Die Hexe und der Zauberer“

Es spielen, singen und tanzen die Kinder des Kindermusiktheaters „Buntspecht“.

Die Vorstellungstermine:

Premiere:

Samstag, 30.11.19 / 11:00 Uhr (A) und 16:00 Uhr (B)

weitere Vorstellungen:

Sonntag, 01.12.19 / 11:00 Uhr (B) und 16:00 Uhr (A)

Montag, 02.12.19 / 10:00 Uhr und 14:00 Uhr (B)

Dienstag, 03.12.19 / 10:00 Uhr und 14:00 Uhr (A)

Mittwoch, 04.12.19 / 10:00 Uhr (B)

Donnerstag, 05.12.19 / 10:00 Uhr und 14:00 Uhr (A)

Freitag, 06.12.19 / 10:00 Uhr und 14:00 Uhr (B)

Samstag, 07.12.19 / 11:00 Uhr (B) und 16:00 Uhr (A)

Sonntag, 08.12.19 / 11:00 Uhr (A) und 16:00 Uhr (B)

Montag, 09.12.19 / 10:00 Uhr ( A)

Dienstag, 10.12.19 / 10:00 Uhr (B)

Ticketverkauf

Der Ticketverkauf für die Vorstellungen „Die Hexe und der Zauberer“ im Treffpunkt Freizeit Potsdam beginnt am 1. September 2019.

Weitere Infomationen hierzu dann an dieser Stelle.

Mitmachen beim KMT Buntspecht

Theater, so wie es uns gefällt! Kinder spielen, singen und tanzen für Kinder! Unter pädagogischer Anleitung lernen und trainieren die Kinder Tanz, Gesang und Schauspiel. Wir wollen mit den teilnehmenden Kindern und ihren Eltern gemeinsam individuelle Stärken erkennen und fördern, Kritikfähigkeit und Dialogbereitschaft üben, Selbstwirksamkeit erlebbar machen, gemeinsam experimentieren und improvisieren, Kindern Verantwortung übergeben, Leistungsbereitschaft und Anstrengungsbereitschaft fördern, Kindern ermöglichen, sich in eine Gruppe einzufügen und doch ganz eigen zu bleiben, Körpergefühl erfahren und Körperspannung erlernen, spielerisches Tun im Kontext einer Gruppe, einer Geschichte, eines Prozesses ermöglichen, Sprache fördern, Musik und Kreativität leben. Neue Buntspecht-Kinder trainieren zunächst ein Jahr in der Montagsgruppe und nehmen erst im zweiten Jahr erstmalig an den Aufführungen teil.

Probezeiten:
Montag, 16:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch, 16:00 – 18:00 Uhr 
Donnerstag, 16:00 – 18:00 Uhr 
Freitag, 16:00 – 18:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Mo: ab 4-6 Jahre; Mi: 8-12 Jahre; Do: 7-10 Jahre; Fr: 7-12 Jahre/ 13-16 Jahre

Ort: Probebühne im Treffpunkt Freizeit Potsdam
Ansprechpartner: Margitta Burghardt
Telefon: 0331-817190 
E-Mail: mitspielen@kmt-buntspecht.de
Internet www.kmt-buntspecht.de
Monatsbeitrag: 25 €

Infos zum Konzept unter das KMT „Buntspecht“



Aktuelles

Neptunfest im Probenlager 2017 – Foto Silke Lachmund

Probenlager in Boltenhagen

Vom 20. bis 25. Juni 2019 fahren die Kinder des Kindermusiktheaters „Buntspecht“ in das Probenlager.

Hier werden die Lieder und Tänze für das neue Stück „Die Hexe und der Zauberer“ einstudiert.

Aber wir haben auch viel Spaß und Erholung in der Freizeit.

Seit 12 Jahren Jahren sind wir mit unserem Probenlager zu Gast im Evangelischen Feriendorf Boltenhagen.

.

.

.

.

30 Jahre Kindermusiktheater „Buntspecht“

Im Jahre 1989 wurde im ehemaligen Pionierhaus Potsdam das Kindermusiktheater „Buntspecht“ gegründet. Zunächst nur mit einer kleinen Gruppe und mit einfachen Stücken wurde das Format Kindermusiktheater mit dem Alleinstellungsmerkmal Kinder spielen für Kinder konsequent qualifiziert und hat sich zu einem stabilen Angebot der Kinder-und Jugendhilfe mit dem Schwerpunkt Talenteförderung entwickelt.

Heute sind etwa 90 Kinder im Ensemble des Theaters aktiv. Einmal jährlich zeigt das Kinermusiktheater im Treffpunkt Freizeit Potsdam in 20 Vorstellungen die jeweilige Jahresproduktion eines Kindermusicals mit
neuem Textbuch, neuer Komposition und Inszenierung.

4700 Kinder aus Potsdam und Umgebung bemühen sich schon ab dem Ende der Sommerferien um die beliebten Eintrittskarten. In diesem Jahr steht das Musical „Die Hexe und der Zauberer“ auf dem Programm.

Wir feiern unseren Geburtstag gemeinsam mit den Potsdamern und ihren Gästen zur Potsdamer Erlebnisnacht am 27. Juli 2019.

Zum Ablauf:  17:00 Uhr Beginn der Parade am Nauener Tor mit dem KMT Buntspecht und den Artistokraten.

Mit dabei sind Mary Poppins und Bert und  aus dem Dschungelbuch der Bär Balu, der Tiger  Shir Khan, die Schlange Kaa , die legendäre  Crew der Hispaniola um Kapitän Smollet und seiner Frau Karoline, Long Jon Silver und Billi Bones, der reiche Onkel Trelawney und sein Diener Georg, Jim Hawkins, die Waisenkinder und die kleinen PI Ratten.

Verlauf der Parade

Wir ziehen gemeinsam mit den Artistokraten vom Nauener Tor zur Brandenburger Straße und dann über die Lindenstraße zur Bühne am Jägertor.

Unterwegs gibt es einige musikalische Überraschungen!

Auf der Bühne am Jägertor und auf dem Piratenschiff werden parallel  Ausschnitte aus dem Musical „Die Schatzinsel“, sowie bekannte Songs aus dem Dschungelbuch und Mary Poppins präsentiert. Auch die Artistokraten werden auf der Bühne ihr Kunst präsentieren.

Beginn:18:00 Uhr

.

.

Das Kindermusiktheater „Buntspecht“ zu Gast beim Porta-Fest am 18.08.19 um 11:00 Uhr, große Bühne

Scho seit vielen Jahren ist das Kindermusiktheater „Buntspecht“ mit einer Vorstellung der letzten Jahresproduktion zu Gast auf der großen Bühne beim Portafest.

In diesem Jahr werden wir mit unserem Piratenschiff „Hispaniola“ aus dem Musical „Die Schatzinsel“ die Gäste begeistern. Es werden Episoden ud Ausschnitte aus dem Stück „Die Schatzinsel“ zu sehen sein, aber auch mit einigen Überraschungsgästen aus den Musicals der vergangenen Jahre ist zu rechnen.

Mehr wir noch nicht verraten!

Bild- und Tonträger, Fotos

– In Arbeit –